"Grüß Gott" und Herzlich Willkommen im Zwieslerwaldhaus!

Deutsche Version   Englische Version

 

Unser kleines, familiär geführtes Nichtraucherhotel liegt 720 m hoch mitten im Nationalpark Bayerischer Wald, am Fuße des Großen Falkenstein mit Blick auf den Arber, den König des Bayerischen Waldes.

Fernab von Hektik und Streß können Sie bei uns wirklich das tun, was man im Urlaub tun sollte: SICH ERHOLEN!
Und das kann jeder auf seine Weise:

Im Sommer endlose, traumhafte Wander-und Radwege, im Winter ein gepflegtes Loipennetz, das bis in den Böhmerwald reicht.
Bei uns kann das Auto stehen bleiben, denn die Einstiege zum Wandern und Langlauf beginnen direkt ab Haus.

Übrigens kommt der Name unseres Hotels von der Bezeichnung der Freiflächen bzw. Waldwiesen im Bayerischen Wald, den sogenannten "Schachten", auf denen in früheren Zeiten die Hirten ihre Tiere hüteten und diesen Platz auch zum Übernachten nutzten.

Urlaub direkt am Urwald

Mittendrin in Deutschlands ältestem Nationalpark mit einer einzigartigen Fauna und Flora, Urwalderlebniswegen und vielen anderen Sehenswürdigkeiten vergehen die freien Tage wie im Flug.
Das Skiwanderzentrum Zwieslerwaldhaus (100 m) sowie das Skizentrum Großer Arber (8 km) befinden sich in unmittelbarer Nähe.

Hinter dem Hotel können Sie das Urwaldgebiet "Mittelsteighütte" mit dem ältesten und höchsten Baumbestand bewundern.

Das urige "Schwellhäusl" und der Urwalderlebnisweg "Watzlikhain" sind von hier aus auf einem herrlichen Weg fußläufig zu erreichen genauso wie das "Haus zur Wildnis" mit seinen vielen interessanten Eindrücken.

Auch der längste Baumwipfelwanderweg der Welt mit dem angegliederten Hans-Eisenmann-Haus kann Ihnen einen erlebnisreichen Ferientag garantieren.

Damit Sie die gute Luft auch so richtig genießen können, betreiben wir unser Haus als Nichtraucherhotel.

Und wer dann doch mal ein bisschen Trubel braucht:

Zwiesel, Bodenmais oder Passau sowie die unmittelbare Nähe zu Tschechien laden zu einem Tagesausflug ein.

Gerne machen wir auch Ihren Urlaub zur
schönsten Zeit des Jahres.